Wiesbadener Wappen Schiersteiner Wappen BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Wiesbadener und Schiersteiner Wappen

Stadtteilgruppe
Wiesbaden-Schierstein

Neubau der Hafenschule

Gemeinsamer Antrag aller Fraktionen zur Sitzung des Ortsbeirats am 22.07.2015

Wir bitten den Ortsbeirat um folgenden Beschluss:

Der Magistrat wird dringend gebeten, die für den Neubau der Hafenschule notwendigen Finanzmittel in den Doppelhaushalt 2016 / 2017 aufzunehmen und sich für die Variante Neubau auf dem Gelände der Erich-Kästner-Schule zu entscheiden.

Begründung:

Die dringende Notwendigkeit eines Neubaus der Hafenschule ist bei allen Beteiligten unstrittig.

Der Ortsbeirat hat sich auf seiner Sitzung im September 2014 einstimmig für die Variante Neubau auf dem Gelände der Erich-Kästner-Schule entschieden. Bei einem Neubau auf dem Gelände der Erich-Kästner-Schule ist es darüber hinaus nicht notwendig, die „Alte Hafenschule“ abzureißen. Sie kann vielmehr bis zur Fertigstellung des Neubaus uneingeschränkt weiter genutzt werden. Danach, so die Finanzmittel für einen Neubau der Erich-Kästner-Schule zum zukünftigen Zeitpunkt nicht ausreichend sind, können die während der Bauzeit ausgelagerten Klassen der Erich-Kästner-Schule das Gebäude der „Hafenschule“ nutzen. ie vorbeschriebene Variante dürfte die langfristig günstigere Lösung darstellen. Ein Nebeneffekt wäre, dass bis zu einer endgültigen Lösung in der „Alten Hafenschule“ Raum für Vereine und Organisationen frei würde, Raum der in Schierstein dringend benötigt wird.


Bemerkungen:

Der Antrag wurde einstimmig angenommen.

Anmerkung:

Leider ist der Antrag an gewissen Stellen eventuell missverständlich formuliert. Bei der zitierten „Alten Hafenschule“ geht es nicht um den normalerweise so bezeichneten Barockbau aus dem Jahre 1767, in dem der Bürgersaal und das Heimatmuseum untergebracht sind, sondern um die gegenwärtigen Gebäude der Hafenschule. Die Idee ist, einen Pavillon der Erich-Kästner-Schule durch einen Container zu ersetzen und so Platz zu schaffen für den Neubau der Hafenschule auf dem jetzigen Gelände der Erich-Kästner-Schule. Damit wäre ein Einstieg in die vom Ortsbeirat gewünschte Lösung möglich, ohne dass sofort auch sämtliche Pavillons der Erich-Kästner-Schule ersetzt werden müssten.

Erstellt: 24.07.2015, letzte Änderung: 27.08.2015, Autor: W.Richters, © 2000