Wiesbadener Wappen Schiersteiner Wappen BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Wiesbadener und Schiersteiner Wappen

Stadtteilgruppe
Wiesbaden-Schierstein

Erhalt der Schulsozialarbeit in Schierstein

Gemeinsamer Antrag der SPD-Fraktion und der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN zur Sitzung des Ortsbeirats am 28.10.2015

Wir bitten den Ortsbeirat um folgenden Beschluss:

Der Magistrat wird gebeten, alle Möglichkeiten auszuschöpfen, damit die Schulsozialarbeit in Schierstein erhalten bleibt. Insbesondere bitten wir darum, die im Haushaltsentwurf beschriebene Kürzung zurückzunehmen.

Begründung:

Schulsozialarbeit ist für uns ein unverzichtbares Angebot in Schierstein. Die erfolgreiche Arbeit an der Erich-Kästner-Schule, die ja vom Schulentwicklungsplan bestätigt wird, ist sicher auch der dortigen Schulsozialarbeit zu verdanken. Daher hat der Ortsbeirat bereits die Erweiterung auf den Realschulzweig gefordert, damit auch dort eine mit den Gesamtschulen vergleichbare Betreuung eingeführt werden kann. Außerdem ist aktuell und in naher Zukunft vermehrt mit Flüchtlingskindern zu rechnen, so dass wir von einem höheren Betreuungsbedarf ausgehen.

Wichtig ist auch, dass die Kontinuität der bisherigen Arbeit nicht durch eine Stellenkürzung und einen dadurch ausgelösten Personenwechsel gefährdet wird, denn der jetzige Stelleninhaber hat einen hervorragenden Kontakt zu Ausbildungsbetrieben und leistet eine ausgezeichnete Arbeit beim Übergang der Schülerinnen und Schüler von der Schule in den Beruf.


Bemerkungen:

Der Antrag wurde einstimmig angenommen.

Die geplante Kürzung der Schulsozialarbeit wurde inzwischen zurückgenommen.

Erstellt: 14.10.2015, letzte Änderung: 23.01.2016, Autor: W.Richters, © 2000