Wiesbadener Wappen Schiersteiner Wappen BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Wiesbadener und Schiersteiner Wappen

Stadtteilgruppe
Wiesbaden-Schierstein

Zukunft der „Beratungsstelle für selbständiges Leben im Alter“

Antrag zur Sitzung des Ortsbeirats am 17.12.2014

Seite 10 des Flyers
Flyer des Amtes für Soziale Arbeit (Seite 10)

Wir bitten den Ortsbeirat um folgenden Beschluss:

Der Magistrat wird gebeten, den Ortsbeirat zu informieren, wie es mit der „Beratungsstelle für selbständiges Leben im Alter“ im Schiersteiner Rathaus weitergehen soll. Speziell bitten wir um eine Aussage, wann ältere Mitbürgerinnen und Mitbürger in Schierstein endlich wieder mit einer Ansprechpartnerin oder einem Ansprechpartner rechnen können.

Begründung:

An der Tür der Beratungsstelle im Schiersteiner Rathaus steht seit sehr vielen Monaten, dass die Beratung vor Ort auf unbestimmte Zeit ausfällt, da Frau Wißner nicht mehr in der Beratungsstelle tätig sei. Das Amt für Soziale Arbeit hat inzwischen sogar einen Flyer veröffentlicht, in dem für diese Dienstleistung als Person „N.N.“ eingetragen ist, sowohl für die Beratung vor Ort als auch in der sonst für Schierstein zuständigen Beratungsstelle in der Rheingaustraße 196. Man richtet sich also offenbar mit der Situation ein. Das sollte aber nicht sein, weil das Thema in unserer Gesellschaft immer wichtiger wird.


Bemerkungen:

Am 08.12.2014, also zehn Tage nach Einreichung des Antrags, aber noch vor der zugehörigen Sitzung, erfuhr die Ortsverwaltung, dass die Beratungsstelle ab 19.01.2015 regelmäßig montags besetzt ist. Deshalb haben wir unseren Antrag als erledigt zurückgezogen.

Erstellt: 28.11.2014, letzte Änderung: 28.10.2016 Autor: W.Richters, © 2000