Wiesbadener Wappen Schiersteiner Wappen BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Wiesbadener und Schiersteiner Wappen

Stadtteilgruppe
Wiesbaden-Schierstein

Behindertenparkplatz in der Reichsapfelstraße

Antrag zur Sitzung des Ortsbeirats am 24.02.2011

Behindertenparkplatz in der ReichsapfelstraßeDer Magistrat wird gebeten, einen Behindertenparkplatz in der Reichsapfelstraße einzurichten, beispielsweise vor dem Gebäude mit der Hausnummer 23 oder direkt hinter der Einmündung der Alfred-Schumann-Straße vor der Eisdiele.

Begründung:

Eines der Ziele des Ortsbeirats ist es, die Reichsapfelstraße als möglichst attraktive Einkaufszone zu erhalten. Dazu gehört auch die Einrichtung mindestens eines Behindertenparkplatzes, der hier bislang völlig fehlt, während die Hafenstraße und der Parkplatz an den Lebensmittelmärkten tegut und Penny damit gut ausgestattet sind. Wichtig ist auch, dass dieser Platz leicht und ohne großes Rangieren anzufahren ist.


Bemerkungen:

Der Antrag wurde zunächst in der Sitzung am 28.10.2011 behandelt und damals an die AG Verkehr verwiesen, weil es unterschiedliche Ideen für den genauen Ort gab. Die AG Verkehr hat es aber leider nicht geschafft, sich bis Mitte Februar 2011 mit dieser Frage zu beschäftigen. Daher haben wir das Anliegen in leicht veränderter Form erneut auf die Tagesordnung der Sitzung am 24.02.2011 setzen lassen. Im „zweiten Anlauf“ wurde der Antrag einstimmig angenommen, ergänzt um den sinnvollen Zusatz, dass die maximale Parkdauer analog zu den benachbarten Parkplätzen geregelt wird.

Inzwischen wurde der Parkplatz eingerichtet.

Erstellt: 30.09.2010, letzte Änderung: 25.06.2011, Autor: W.Richters, © 2000