Wiesbadener Wappen Schiersteiner Wappen BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Wiesbadener und Schiersteiner Wappen

Stadtteilgruppe
Wiesbaden-Schierstein

Begrünung der Lärmschutzwand an der Hardtstraße

Antrag zur Sitzung des Ortsbeirats am 08.11.2007

Lärmschutzwand an der Hardtstraße
Lärmschutzwand an der Hardtstraße

Der Ortsbeirat bittet den Magistrat, die nördliche Seite der Lärmschutzwand an der Hardtstraße in ansprechender Weise durch Efeu begrünen zu lassen. Eine derartige Bepflanzung ist uns bei Beginn der Bauarbeiten im April 2005 zugesagt worden. Bislang erklimmen allerdings lediglich vereinzelte Efeuranken die Wand, während sich am Fuß offenbar selbst ausgesamte Gräser und Kräuter breit machen, so dass die Wand keinen ansprechenden Eindruck bietet.

Begründung:

Lärmschutzwände sind nicht unbedingt optische Glanzlichter im Stadtbild. Diesen Mangel kann man durch vernünftige Begrünung abmildern. Außerdem wird eine Bepflanzung zumindest subjektiv von den Anliegern oft als zusätzliche Lärmminderung erlebt. Auch dadurch wird die Akzeptanz derartiger Wände häufig erhöht.


Bemerkungen:

Der Antrag wurde einstimmig angenommen.

Erstellt: 18.10.2007, letzte Änderung: 17.03.2013, Autor: W.Richters, © 2000