Wiesbadener Wappen Schiersteiner Wappen BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Wiesbadener und Schiersteiner Wappen

Stadtteilgruppe
Wiesbaden-Schierstein

Ausschilderung „Schierstein“ für Nutzer der Autobahnausfahrt Äppelallee

Antrag zur Sitzung des Ortsbeirats am 12.09.2006

Neuer WegweiserDer Ortsbeirat bittet den Magistrat, den Schiersteiner Ortskern für Nutzer der Autobahnausfahrt Äppelallee besser ausschildern zu lassen. Dies gilt besonders für die Einmündung der Ausfahrt in die Rheingaustraße.

Begründung:

Es gab in jüngster Zeit häufiger Klagen von auswärtigen Gästen, die von der Autobahnausfahrt Äppelallee der A643 kamen und in Richtung Schiersteiner Ortskern weiterfahren wollten.

Bei Anreise aus Richtung Norden werden Fahrerinnen und Fahrer zwar kurz nach Verlassen der Autobahn durch das Zeichen 310 darauf hingewiesen, dass sie sich im Stadtteil Schierstein der Landeshauptstadt Wiesbaden befinden. Im weiteren Verlauf gibt es dann aber keine zusätzlichen Informationen, wie man in den eigentlichen Schiersteiner Ortskern kommt. Spätestens an der Einmündung in die Rheingaustraße ist es dadurch häufiger passiert, dass Ortsunkundige versehentlich in Richtung Biebrich abgebogen sind.

Auch bei Nutzung der Autobahnausfahrt aus Richtung Süden kommt es an der Rheingaustraße zum gleichen Problem.


Bemerkungen:

Der Antrag wurde einstimmig angenommen.

Als Antwort erhielten wir am 23.10.2006 ein Schreiben des Tiefbauamtes mit der Bitte, die Notwendigkeit des Schildes erneut zu prüfen und gegebenfalls über einen Text zu beschließen, beispielsweise „Schierstein-Mitte“. Dieser Wunsch führte zu einem weiteren Antrag, der dann den gewünschten Erfolg hatte.

Erstellt: 19.07.2006, letzte Änderung: 29.11.2007, Autor: W.Richters, © 2000