Wiesbadener Wappen Schiersteiner Wappen BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Wiesbadener und Schiersteiner Wappen

Stadtteilgruppe
Wiesbaden-Schierstein

Fahrradmarkierungen an der Kreuzung Rheingaustraße / Storchenallee

Antrag zur Sitzung des Ortsbeirats am 14.07.2005

FahrradmarkierungenDer Ortsbeirat bittet den Magistrat um Auskunft, was mit der neuen Fahrradmarkierung und Bordsteinabsenkung vor dem Parkplatz der beiden Lebensmittelmärkte tegut und Penny erreicht werden soll. Außerdem wurde an der Einmündung der Storchenallee in die Rheingaustraße neben dem Übergang für Fußgänger ein eigener Streifen für Radfahrer aufgezeichnet, der für diese Verkehrsteilnehmer eigentlich nur dann zu benutzen ist, wenn sie zuvor regelwidrig über den Bürgersteig fahren. Auch hier bitten wir um Aufklärung.

Begründung:

Speziell der Linksabbiegepfeil vor den Lebensmittelmärkten hat bei jüngeren Verkehrsteilnehmern für Verwirrung gesorgt. Man wird animiert, auf die belebte Fahrbahn zu wechseln, obwohl eine Querung im Ampelbereich deutlich ungefährlicher ist.


Bemerkungen:

Der Antrag wurde einstimmig angenommen.

Der Linksabbiegepfeil vor den Lebensmittelmärkten wurde inzwischen entfernt.

Der eigene Streifen für Radfahrer an der Einmündung der Storchenallee in die Rheingaustraße kann und soll genutzt werden, wenn man aus Richtung Saarbrücker Allee oder auf der Rheingaustraße aus Richtung Biebrich kommt und durch die Storchenallee weiterfahren möchte.

Erstellt: 28.05.2005, letzte Änderung: 29.11.2007, Autor: W.Richters, © 2000