Wiesbadener Wappen Schiersteiner Wappen BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Wiesbadener und Schiersteiner Wappen

Stadtteilgruppe
Wiesbaden-Schierstein

Ausschilderung des verkehrsberuhigten Bereichs Hafenstraße

Antrag zur Sitzung des Ortsbeirats am 02.06.2004

Zeichen 325Die Landeshauptstadt Wiesbaden wird gebeten, die Beschilderung so zu ergänzen, dass die Hafenstraße als verkehrsberuhigter Bereich auch für diejenigen Verkehrsteilnehmer zu erkennen ist, die aus der Storchenallee kommen.

Begründung:

Die Hafenstraße ist verkehrsberuhigter Bereich. Hier gilt unter anderem:

Der Fahrzeugverkehr muss Schrittgeschwindigkeit einhalten.

Nun wurde bei dem letzten Treffen mit den Anliegern Klage darüber geführt, dass speziell Radfahrer diese Vorschrift nicht befolgen. Dies ist sicher ein Problem, dass wir nicht völlig abstellen können. Derzeit können aber Radfahrer, die von der Storchenallee in die Hafenstraße einfahren, gar nicht erkennen, dass sie sich in einem verkehrsberuhigten Bereich befinden, weil das entsprechende Verkehrszeichen fehlt.


Bemerkungen:

Der Antrag wurde einstimmig angenommen, ergänzt um den Auftrag, auch bei der neuen Hafenpromenade für eine eindeutige Beschilderung zu sorgen.

Inzwischen wurden die gewünschten Schilder angebracht.

Erstellt: 19.03.2004, letzte Änderung: 29.11.2007, Autor: W.Richters, © 2000