Wiesbadener Wappen Schiersteiner Wappen BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Wiesbadener und Schiersteiner Wappen

Stadtteilgruppe
Wiesbaden-Schierstein

Vorstellung der Pläne für die Joseph-von-Eichendorff-Schule

Antrag der AG Jugend zur Ortsbeiratssitzung am 18.04.2002

Die AG Jugend schlägt dem Ortsbeirat vor, folgenden Beschluss zu fassen:

Der Magistrat wird gebeten, den aktuellen Stand der Planung für die Joseph-von-Eichendorff-Schule nach Möglichkeit in der nächsten Ortsbeiratssitzung vorzustellen.

Begründung: Die AG Jugend hat am 01.03.2002 ein Gespräch mit Rektorin, Konrektorin, Personalratsvorsitzenden und Hausmeister der Schule geführt und die Räumlichkeiten besichtigt. Dabei wurden auch die Probleme angeschnitten, die entstehen, wenn ältere Jugendliche das großzügige Gelände nach Ende der Schulzeit nutzen. Andererseits wird durch den möglichen Wegfall des Platzes nördlich des ehemaligen HL-Marktes der Raum für Jugendliche in Schierstein-Nord immer enger. Deshalb würden wir gerne auf der Basis des aktuellen Planungsstandes nach Alternativen suchen, etwa durch Freigabe eines nach Schulende abtrennbaren Teils des Geländes. Außerdem konnten wir bei unserer Ortsbegehung Pressemeldungen nicht nachvollziehen, nach denen die Errichtung einer Außenstelle der Schule für praktisch Bildbare (Wichernschule) auf dem Gelände die gesamte Planung umwerfen und zu erheblichen Verzögerungen des Baubeginns führen würde.


Bemerkungen:

Die Vorstellung der Pläne hat inzwischen stattgefunden.

Zur Frage der Gestaltung des Außengeländes wurde in der Sitzung am 19.03.2008 ein weiterer Antrag gestellt.

Erstellt: 31.10.2002, letzte Änderung: 06.03.2008, Autor: W.Richters, © 2000